Landleben

Dörfliche Gebäude verändern sich anders als Stadtbauten – sie unterliegen einem
anderen Rhythmus. Selten wird etwas völlig weggerissen. Viele eher wird es
umgebaut und weiter benutzt. So tragen die Häuser ihre eigene Geschichte in
der Fassade, und ein Stück Geschichte des Umlandes mit dazu.




Technische Details:
Ich arbeite ausschließlich mit dem klassischen S/W-Prozess. Als Kamera benutze ich meist eine Rolleiflex.

   Zu den Bildern


Uwe Pilz

[Profil]
[Kontakt]
[Website]